Kita-Einstieg: Brücken bauen in frühe Bildung

Aktuelles >>

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eine gute Kindertagesbetreuung ermöglicht gleiche Bildungschancen für alle Kinder.

 

Im Rahmen des Bundesprogramms „Kita-Einstieg: Brücken bauen in frühe Bildung“ unterstützt die AWO Rheingau-Taunus Idsteiner Familien mit Kindern, die bislang nur schwer Zugang zur Kindertagesbetreuung finden. Mit dem Programm fördert das Bundesfamilienministerium niedrigschwellige Angebote, die den Weg in die frühe Bildung vorbereiten und unterstützend begleiten.

 

In der AWO-Kita „Die Stube“ besteht ein Beratungsangebot rund um das Thema Kindertagesbetreuung in Idstein. Wir helfen beim Ausfüllen von Anmeldungsunterlagen und bieten außerdem Eltern-Kind-Spielgruppen für Familien mit Kindern ohne Kita-Platz an. Die Gruppen regen zum gemeinsamen Spielen an und dienen als Vorbereitung auf den späteren Kita-Alltag.

 

Die Teilnahme am Gruppen- und Beratungsangebot ist kostenlos. Die Spielgruppen finden immer montags, 14:30 Uhr bis 16:00 Uhr, und donnerstags, 9:30 Uhr bis 10:30 Uhr statt.

 

Kontakt:

 

Download:

 

   

Zurück

Anmeldung

Benutzername: Passwort:

Haben Sie Ihre Zugangsdaten vergessen?

Aktuelles

Aktiver Herbst 2018

Stadt Idstein

weiter lesen

~~~~~

Kita-Einstieg: Brücken bauen in frühe Bildung

AWO-Kita „Die Stube“

weiter lesen

~~~~~

JAHRESPROGRAMM der Familien- und Seniorenakademie

vhs Rheingau-Taunus e.V.

weiter lesen

~~~~~

IHK Wiesbaden vergibt neues Gütesiegel „Ausgezeichneter Wohnort“ an Idstein

weiter lesen

~~~~~

Informationen zum Familiennetzwerk

Informationen zum Idsteiner Netzwerk Kinder schützen – Kinder fördern – Eltern stärken

weiter lesen

~~~~~

Stadt Idstein | Amt für Soziales, Jugend und Sport | Am Hexenturm 10 | 65510 Idstein | 06126-78-330 | nach oben | drucken