Kita-Gebühren

Aktuelles >>

15. Mai 2020

 

Corona-Krise: Stadt Idstein setzt Kita-Gebühren auch für Mai aus

 

Die Kindertageseinrichtungen in Idstein sind aufgrund der Corona-Pandemie auch weiterhin für den regulären Betrieb geschlossen. Diese anhaltende Ausnahmesituation stellt für alle Eltern und Kinder eine zunehmende Belastung dar.

 

Nachdem bereits im April, entsprechend der Gebührensatzung, der Beitragseinzug sowie die Verpflegungsentgelte ausgesetzt wurden, wird auch für den Monat Mai ebenso verfahren und die  Betreuungsgebühren für den Regelbetrieb satzungsgemäß nicht berechnet. Diese Regelung soll sowohl für die städtischen Kindertagesstätten als auch für die Einrichtungen der kirchlichen und freien Träger gelten.

 

Eine Aussetzung der Gebührenerhebung für die Notbetreuung ist durch die Stadtverordnetenversammlung zu beschließen. Ein Beschluss zum Sachverhalt wird im Rahmen der nächsten Sitzung am 2. Juli 2020 erwartet. „Aus unserer heutigen Sicht gehen wir davon aus, dass eine Erhebung der Betreuungsgebühren für die Notbetreuung nicht verhältnismäßig ist und diese ausgesetzt wird“ berichtet Bürgermeister Herfurth.

 

Aktuell werden in den städtischen Kindertagesstätten ~75 Kinder in Notgruppen betreut, in den freien und kirchlichen Einrichtungen verhält es sich etwa in gleicher Höhe. Wöchentlich kommen zusätzliche Betreuungsbedarfe und Anfragen von Eltern hinzu.

 

Die durch die Landesregierung angekündigte weitere schrittweise Öffnung der Kindertagesbetreuung wird in den nächsten Wochen eine besondere Herausforderung mit sich bringen, da der zunehmende Ausbau der Betreuungsangebote sich an den gegebenen Möglichkeiten und Kapazitäten in den einzelnen Kindertagesstätten orientieren wird.

 

 "Mit der Entscheidung, die Kita-Gebühren auch für Mai auszusetzen, wollen wir weiterhin alle Familien entlasten, die seit Wochen angesichts der bestehenden Infektionsschutzmaßnahmen ihr Bestes geben, um die enormen Herausforderungen im beruflichen und privaten Alltag zu meistern“, erklärt Bürgermeister Christian Herfurth „Ich hoffe, dass wir in den kommenden Wochen Stück für Stück zu einem normalen Betreuungsangebot zurückkehren können. Hierbei ist es wichtig, in dieser besonderen Zeit verantwortlich zu handeln und das Wohl aller im Blick zu behalten."

 

 

Zurück

Anmeldung

Benutzername: Passwort:

Haben Sie Ihre Zugangsdaten vergessen?

Aktuelles

Eingeschränkter Regelbetrieb der Kindertagestätten ab 2. Juni 2020

wegen Coronavirus

weiter lesen

~~~~~

In die Idsteiner Kitas kehrt Stück für Stück Normalität zurück

ab 2. Juni 2020

weiter lesen

~~~~~

Öffnung der Kindertagespflege

ab 25. Mai 2020

weiter lesen

~~~~~

Kita-Gebühren

Stadt Idstein

weiter lesen

~~~~~

Kita-Einstieg: Brücken bauen in frühe Bildung

AWO-Kita „Die Stube“

weiter lesen

~~~~~

Stadt Idstein | Amt für Soziales, Jugend und Sport | Am Hexenturm 10 | 65510 Idstein | 06126-78-330 | nach oben | drucken